Martin Volmer - Entdeckerweine
Weine aus aller Welt
Whisky and more!

Unsere Produkte

Weine

Erleben Sie Wein doch einmal bei einer meiner offenen Verkostungen oder einer individuellen Weinprobe.

Erfahre mehr

Whisky

Der schottische Whisky hat ein Exil in Gladbeck  gefunden : Minor-Whisky-Tastings!

Erfahre mehr

Feinkost

Begleitende kulinarische Köstlichkeiten für einen vollständiges Geschmackserlebnis.

Erfahre mehr

Zehn Jahre entdeckerweine

Zum Zehnjährigen gibt es zehn Tage lang jeden Tag einen Bestseller mit 10 % Rabatt

Zehn Jahre? Tatsächlich, so lange gibt es meinen ‚Weinladen „entdeckerweine“ schon. Das feiern wir. Und davon sollen auch andere etwas haben. Deshalb verkaufen wir zum diesjährigen Appeltatenfest (7./8. September) viele gute Einzel- und Musterflaschen für den guten Zweck. Sie bestimmen selbst, wie viel Sie geben mögen. Der Erlös daraus geht dann komplett an den Hospizverein Gladbeck e.V.

Außerdem gibt es zehn Tage lang jeden Tag einen anderen unserer meistgekauften Weine um 10 % vergünstig. Am Samstag, 7. September 2019, geht es mit dem fruchtig-leichten Weißwein La Belle los. Am verkaufsoffenen Sonntag, 8. September (13 bis 18 Uhr), ist dann der Vina Buron Verdejo reduziert.

Zum Appeltatenfest schenken wir am Sonntag Cidre aus und backen süße Apfel-Flammkuchen. Herzlich willkommen dazu – und jederzeit zu unseren Öffnungszeiten hier in meinem Weingeschäft an der Marktstr. 21, 45964 Gladbeck, direkt am Marktplatz in der Innenstadt.

 

Unsere Öffnungszeiten sind:

Montag : geschlossen
Dienstag von 10 bis 13 Uhr und 15 bis 19 Uhr
Mittwoch 15-19 Uhr
Donnerstag von 10 bis 13 Uhr und 15 bis 19 Uhr
Freitag von 15 bis 19 Uhr und
Samstag von 10 bis 15 Uhr.


Die nächsten Events:

 

Irish Folk: Maurice Dickson live (ausverkauft!)

Freitag, 13. September, 20 Uhr, 24,- Euro

Am Freitag, 13. September, kommt Maurice Dickson aus Nordirland erneut zum Konzert. Im Gepäck hat er seine Gitarren, die er virtuos beherrscht und reichlich Musik von der grünen Insel. Die Stücke komponiert und textet er selbst – seit über 40 Jahren. Maurice verzaubert seine Zuhörer mit einer einzigartigen Mischung aus irischem Folk, Blues, Country und den kulturellen Einflüssen, die er in über vier Jahrzehnten „on the road“ aufgenommen hat. Vom aufmerksamen Gladbecker Publikum war Maurice im vergangenen Jahr so begeistert, dass er versprach: Das nächste Konzert wird live mitgeschnitten und auf CD gebannt. Ein Mann, ein Wort: Maurice Dicksons nächste CD wird also den Untertitel „live at entdeckerweine“ tragen können.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Der Eintritt kostet 24,- Euro und beinhaltet ein Glas irischen Whiskeys, alternativ ein Glas Wein.

 

Slam-Poetry mit Andreas Weber

Freitag, 20. September, 20 Uhr, 24,50 Euro

Eine Woche später, am Freitag, 20. September,  wird es slam-poetisch:  Andreas Weber tischt zynische und ironische Alltagsgeschichten auf, in denen sich wohl die meisten wiederfinden.  Der Münsterländer Autor hat der deutschsprachigen Slam-Poetry-Szene seinen Stempel aufgedrückt. Er schreibt Kurzgeschichten, Glossen, Satiren, Kunsttexte und Essays für  Magazine, Kunstkataloge und Tageszeitungen (u.a. für die Wahrheitsseite der TAZ). Musikalisch begleitet ihn der famose Singer/Songwriter Stefan Bauer durch den Abend. Tickets für den flüssigen Vortrag, der um 20 Uhr beginnt, gibt es zu 24,50 Euro.

 

Champagnerfrühstück

Sonntag, 22. September, 11 Uhr, 15 Euro

Lassen Sie sich verwöhnen mit einem ausgiebigen Frühstück und den Perlen, die die Welt bedeuten: Verkosten Sie drei verschiedene Champagner und einen Winzersekt und dazu jeweils einen passenden kleinen Gaumenkitzel. Der Teilnehmerbeitrag liegt bei 39 Euro.

 

Blondes Gift – Krimilesung mit Klaus Stickelbroeck

Donnerstag, 26. September, 20 Uhr, 39 Euro

Dieser Mann ist nicht nur selbst Polizist und Krimi-Autor, sondern auch ein begnadeter Erzähler und Entertainer. Wenn „Stickel“, wie ihn seine zahlreichen Fans liebevoll rufen, seinen Privatdetektiv Hartmann stimmgewaltig zum Leben erweckt, wird’s spannend und lustig. Ich glaube, der Krimi-Cop vom Niederrhein könnte auch ein Telefonbuch unterhaltsam vorlesen. Härrrlisch! Wer ein Ticket für 15 Euro erwirbt, darf sich auf einen kurzweiligen Abend freuen, und auf ein leckeres Glas Wein dazu.

 

„Schäbbige Lieder“ (ausverkauft!)

….hat Spielmann Michel, alias Michael Völkel bei seinem Besuch am Mittwoch, 2. Oktober, im Gepäck. Freches, Aufmüpfiges, sarkastisches und Unanständiges aus Mittelalter und Neuzeit bringt der Barde aus Herne dann zu Gehör. Dabei begleitet Völkel sich auf verschiedenen Instrumenten, die er allesamt wunderbar beherrscht. Beginn 20 Uhr, Eintritt: 15,- Euro.

 

Wein-Lese – Bücher und Weine für Herbstabende

Mittwoch, 16. Oktober, 20 Uhr, 15 Euro

Kirsten Markgraf und Daniela Maifrini von der Humboldt-Buchhandlung haben für Sie vor-gelesen. Und was sie unter den Neuerscheinungen auf dem deutschen Buchmarkt besonders gut fanden , stellen sie am Donnerstag, 16. Oktober, ab 19 Uhr, im Weinladen vor, locker, unterhaltsam und mit profunder Fachkenntnis. Und wir präsentieren dazu drei Weine für gemütliche Lese-Abende. Die Buch-Empfehlungen vom letzten Mal habe ich im Urlaub genossen. Ich freue mich auf Nachschub.

 

HalloWine – Lecker-schauriger Grusel-Abend

Donnerstag, 31. Oktober, 20 Uhr, 44 Euro

Ein Todeshauch weht durch den Weinhandel. Jochen Peters‘ Grabesstimme lässt die Gäste bis ins Mark frieren, wenn er die Gruselgeschichten seines Lieblingsautors Edgar Allen Poe liest. Nicht minder Schauriges trägt Spielmann Michel zur Laute vor. Gut, dass wir mit vergorenem Traubenblut und allerlei Geschlachtetem und Ungeschlachtem zumindest ein wenig Wärme in die Körper zurückbringen können. Lecker-schaurig wird’s! Wer traut sich noch dabei zu sein? Speis, Trank und Grusel gibt’s für nur 44 Euro.

 

Märchenhaftes Italien: Antonella Simonetti erzählt.

Freitag, 15. November, 20 Uhr, 39 Euro (ausverkauft!)
Freitag, 22. November, 20 Uhr, 39 Euro (ausverkauft!)

Der letzte künstlerische Beitrag des Jahres wird märchenhaft: „Tutto Boccaccio: Intrighi, fatti di cronaca e d´amore! Geschichten von Intrigen, Ereignissen und der Liebe.“Die Schauspielerin und Erzählerin Antonella Simonetti wird in ihrem neuen Programm die Werke des berühmten italienischen Schriftstellers und Dichters Giovanni Boccaccio mit genau der Leidenschaft darbieten, mit der sich Boccaccio der Literatur gewidmet hat. Seine Werke werden nicht vorgelesen, sondern frei mit italienischem Charme und viel Emotion vorgetragen am Freitag, 15. November, ab 20 Uhr in der Weinhandlung. Die erste Veranstaltung ist ausverkauft, deshalb haben wir Antonella für einen Zusatztermin am Freitag, 22.11., 20 Uhr, engagiert.

 

 

 

Festtagsweine – Von Amarone, Barolo, Bordeaux & Co.

Samstag, 23. November, 19 Uhr, 59 Euro

Zur Weihnachtszeit darf es schon mal ein bisschen mehr sein. Wir erkunden, was hinter den großen Wein-Namen steckt, wie Brunello di Montalcino, Champagner Millesimé oder Saint Emilion. Dazu präsentiert mein liebster Käse-Dealer Wim Smit besondere Käse, die das Feiertagsmenü ideal beschließen.