Martin Volmer - Entdeckerweine
Weine aus aller Welt
Whisky and more!

Unsere Produkte

Weine

Erleben Sie Wein doch einmal bei einer meiner offenen Verkostungen oder einer individuellen Weinprobe.

Erfahre mehr

Whisky

Der schottische Whisky hat ein Exil in Gladbeck  gefunden : Minor-Whisky-Tastings!

Erfahre mehr

Feinkost

Begleitende kulinarische Köstlichkeiten für einen vollständiges Geschmackserlebnis.

Erfahre mehr

Frohes neues Jahr!

2020 wird für uns ein besonderes Jahr: Wir ziehen um! Keine Angst, nicht weit weg, nur 130 Meter weiter auf der Marktstraße. Wann genau, das hängt noch wesentlich vom Fortschritt der Renovierung und Einrichtung ab. Was ich jetzt schon versprechen kann: Es bleibt gemütlich, wenn auch etwas größer. Mehr Infos folgen in Kürze.

Zunächst einmal machen wir Bestandsaufnahme, sprich: Inventur. Damit wir uns nicht verzählen, bleibt der Laden am Donnerstag und Freitag, 2, und 3. Januar, geschlossen. Danach geht es mit viel Lust auf neue Genussentdeckungen weiter. Danke für Ihre und Eure Treue und Sympathie. Wir freuen uns auf das nächste Wiedersehen, zum Beispiel im Laden bei einem unserer Events oder zu unseren regulären Öffnungszeiten: 

Montag: Ruhetag
Dienstag: 10 – 13 und 15 – 19
Mittwoch: 15 – 19
Donnerstag: 10 – 13 und 15 – 19
Freitag: 15 – 19
Samstag: 10 – 15 Uhr


Die nächsten Events:

Champagnerfrühstück (Warteliste)
Sonntag, 12. Januar 2020, 11 Uhr, 39 Euro
Lassen Sie sich verwöhnen mit einem ausgiebigen Frühstück und den Perlen, die die Welt bedeuten: Verkosten Sie drei verschiedene Champagner und einen Winzersekt und dazu jeweils einen passenden kleinen Gaumenkitzel.

Say cheese – Käse & Wein (Warteliste)
Samstag, 18. Januar 2020., 19 Uhr, 35 Euro 

Stiefeltrinken – Italien-Abend
Samstag, 1. Februar 2020, 19 Uhr, 35 Euro (Warteliste)
Samstag. 8. Februar 2020, 19 Uhr, 35 Euro (Warteliste)

Vino Iberico – Weine aus Portugal und Spanien zu Tapas (Warteliste)
Freitag, 14. Februar 2020, 20 Uhr, 39 Euro (Warteliste)
Samstag, 7. März 2020, 20 Uhr, 39 Euro (Warteliste)

Lernen Sie die unglaubliche Vielfalt iberischer Weine kennen. Dazu servieren wir köstliche Tapas.

Der Höhepunkt im Programm 1/2020:
Die wilden 20er – Willkommen in der Bar zum Krododil!
Samstag, 22.2.20, 19 Uhr  44,- Euro (Warteliste)
ZUSATZTERMIN: Freitag, 28.2.20, 20 Uhr (Warteliste)

Kommen Sie herein! In der Bar zum Krokodil findet jeder seinen Platz. Barfrau Mitzi serviert nicht nur musikalische Köstlichkeiten und Ohrwürmer der „Roaring Twenties“, sie weiß auch allerhand zu erzählen. Denn der Tresen ist der Hauptumschlagplatz für die neuesten Neuigkeiten und Skandälchen der wilden 20er. Wie man perfekt den neuen Charleston tanzt, warum Frau von Welt einen Bubikopf trägt und wann man das neu entwickelte Penicillin schlucken soll, Mitzi bleibt keine Antwort schuldig. Barpianist Franz unterstützt Mitzi, wo er nur kann.  Ein musikalischer und augenzwinkender Streifzug durch die faszinierende Zeit vor genau 100 Jahren! Begleitet mit allerlei flüssigen Köstlichkeiten und Gaumenkitzeln. 

Say cheese – Käse & Wein (Warteliste)
Samstag, 29. Februar, 19 Uhr, 35 Euro 
Die nächste Runde mit meinem Lieblings-Käse-Dealer Wim Smit. Probieren Sie mit uns handgefertigte Käse aus Frankreich, Italien, Holland und Belgien. Erfahren Sie, warum  Camembert meist nicht zum Rotwein passt, und etwas Süße im Wein viele Kombinationen harmonischer gestalten kann.

Bier mit Schuss – Kriminelles Craftbeer-Tasting (Warteliste)
Freitag, 13. März, 20 Uhr, 39 Euro

Jochen Peters, gebürtig aus Gladbeck, Polizist, Krimi-Autor, Tausendsassa hat einen Band mit kriminellen Kurzgeschichten herausgebracht, die allesamt mit dem holden Gerstensaft zu tun haben. Drei der beteiligten Autoren lesen Ihre Beiträge. Und dazu und drumherum probieren wir spannende Craftbiere vom Niederrhein und aus dem Ruhrgebiet, deftig unterlegt mit Laugengebäck, Käse und Luftgetrockneter.

Winzer-Abend: Nahe-Weine vom Bio-Weingut Forster (Warteliste)
Samstag, 14. März 2020, 19 Uhr, 35 Euro
Seit mehr als zehn Jahren bin ich ein Fan der Weine von Georg Forster. Inzwischen führt er den Betrieb zusammen mit seinem Sohn Johannes  –  und mit ansteckender Begeisterung für Wein und Bio-Landwirtschaft. Freuen Sie sich auf einen spannenden Abend mit knackigem Riesling, feinwürzigem Frühburgunder und fruchtiger Scheurebe.  Erfahren Sie aus erster Hand, warum lebendige Böden so wichtig sind, um lebendige Weine zu erzeugen. Dazu reichen wir eine herzhafte Winzer-Vesper.

Kästner trifft Ringelnatz
Bissiges, Satirisches, Politisches – aktueller denn je.
Freitag
, 20. März 2020, 20 Uhr, 20 Euro

Sushi & Wein (Warteliste)
Samstag, 21. März 2020, 19 Uhr, 39 Euro

Just Bubbles –  Prickelndes Frühstück
Sonntag, 5. April 2020, 11 Uhr, 35 Euro
Sekt + Selters, Crémant + Prosecco, dazu ein gutes Frühstück.